Profi-Kurs: Der Mythos Spitzkehre versetzen2018-12-15T13:08:47+00:00

Der Mythos Spitzkehre versetzen
Profi-Kurs

In diesem Kurs für Fortgeschrittene lernen wir  Spitzkehren in schwierigem Gelände zu versetzen. Voraussetzung für diesen Kurs sind die Kurse Grundschule, Realschule und Gymnasium. Das Erlernte wird auch hier in geeignetem Gelände ausprobiert und trainiert.

Voraussetzungen: Grundschule, Realschule, Gymnasium
Gruppengröße: maximal 6 Personen
Kosten: 99.-€ p.P.

Inhalte:

  • Bremsdosierung Vorderradbremse
  • Wiederholung Hinterrad anheben
  • Verbindung Vorderrad Bremse und Hinterrad anheben
  • Statisch versetzen
  • Dynamisch mit Rotation versetzen

Umsetzung / Gelände:
Anwendung des Erlernten

Themen im Übungsgelände:

  • Kehren in einfachem Gelände
  • Kehren in schwierigem Gelände

Ziel:

  • Spitzkehren in schwierigem Gelände versetzen

Mitzubringen:

  • Funktionstüchtiges MTB in technisch einwandfreiem Zustand (kann geliehen werden)
  • Verstellbare Sattelstütze (Schnellspanner / Teleskopsattelstütze)
  • Reifen mit Profil in gutem Zustand
  • Helm
  • Handschuhe
  • Flatpedals (können auch ausgeliehen werden)
  • Schutzausrüstung (mindestens Knie – und Ellenbogenprotektoren)
  • Rucksack (Trinken, Snack, Ersatzschlauch, Minitool, Wechselklamotten)
  • Geld für Mittagspause
  • Kleines Fahrradschloss für Mittagspause

Profi-Kurse finden auf Anfrage statt:

Jetzt Kontakt aufnehmen